Raytek erweitert MI3-Pyrometer-Serie um Hochtemperaturmodelle
  Support und Downloads   Aktuelles   IR Wissen   Kontaktieren Sie uns   Sprache ändern
 
Erweiterte Suche  
  Home   Industrieanwendungen   Produkte und Zubehör   Vertriebspartner
Home > Aktuelles > Presse > Raytek MI3 with new high temperature sensing heads

Für hochpräzise und kostengünstige Prozesssteuerung:

Raytek erweitert MI3-Pyrometer-Serie um Hochtemperaturmodelle
Oktober 04, 2011

Raytek ergänzt sein MI3-Programm zur berührungslosen Temperaturmessung um zwei kurzwellige Spektralmodelle. Die neuen 1M/2M-Modelle messen insbesondere reflektierende Oberflächen genauer als langwellige Infra-rotsensoren. Sie decken einen breiteren Messbereich als jedes Wettbewerbs-produkt ab: Ein einzelnes Modell misst 500 - 1.800 °C (1 µm) bzw. 250 °C - 1.400 °C (1,6 µm). Messpunkte lassen sich aus diesem Grund äußerst kosten-günstig einrichten, zumal bis zu acht individuell adressierbare Messköpfe an eine MI3-Kommunikationsbox angebunden werden können - ein weiteres Al-leinstellungsmerkmal des MI3-Systems von Raytek. Die feldbusfähige Kommu-nikationsbox mit LCD-Anzeige kommt wahlweise im Metall- oder Hutschienen-gehäuse. Selbstverständlich behalten die Kurzwellensensoren sämtliche Vorteile der MI3-Baureihe bei: Sie bieten eine hohe Datenzuverlässigkeit, da der Messwert direkt im Sensorkopf in ein digitales Signal umgewandelt wird. Sie sind einfach zu bedienen und Plug&Play-fähig. Sie sind robust (IP65), bieten exzellente EMV-Eigenschaften und können in Umgebungstemperaturen bis 120 °C ohne Kühlung eingesetzt werden. Darüber hinaus sind die kurzwelligen Sen-soren standardmäßig mit einem Laservisier ausgestattet. Sie liefern eine sehr gute Auflösung von 100:1 und sind mit nur 10 ms Ansprechzeit überaus schnell. Die neuen 1M/2M-Temperaturmessköpfe eignen sich besonders zum Einsatz beim Kristallzüchten von Solarsilizium, in der sekundären Metallverarbeitung und -behandlung und für Hersteller von Öfen und Heizungen.

MI3 1M/2M Sensor mit Kommunikationsbox MI3M Hutschienen-Box mit Profibus-Schnittstelle
Bild: Rayteks neue 1M/2M-Messköpfe für den Kurzwellenbereich decken eine breite Temperaturspanne ab und verbessern die Messgenauigkeit (links: Sensor mit Kommunikationsbox im Metallgehäuse, rechts: Hutschienen-Box mit Profibus-Schnittstelle)


Unternehmenshintergrund
Die Raytek GmbH entwickelt und produziert Infrarotsensoren der Marken RAYTEK und IRCON für die berührungslose Temperaturmessung im Bereich von -50 bis +3.500 °C. Die Sensoren ermöglichen schnelle und präzise Messungen von Oberflächentemperaturen, ohne das Messobjekt selbst zu berühren. Typische Anwendungsbereiche sind z.B. Stahlwerke, Glashütten, Zementwerke oder die Kunststoffherstellung. Das Raytek-Produktspektrum umfasst stationäre Punktsensoren sowie Infrarot-Linescanner und Wärmebildkameras. Alle Geräte sind für den festen Einbau in Maschinen und Anlagen geeignet und lassen sich über industriespezifische Schnittstellen in Prozesskontrollsysteme integrieren.
Die Raytek GmbH in Berlin ist die Europazentrale der in Santa Cruz (USA) ansässigen Raytek Corporation und für Marketing, Vertrieb und Service in Europa, Afrika und Nahost zuständig. Die Raytek Corporation bietet nahezu 50 Jahre Erfahrung in der Infrarot-Temperaturmessung und beschäftigt weltweit ca. 200 Mitarbeiter. Neben dem Hauptsitz in den USA, der Europazentrale in Berlin und einem Standort in China gewährleisten regionale Niederlassungen sowie zahlreiche autorisierte Handelsvertretungen weltweit Kundennähe, schnellen Service und individuelle Beratung vor Ort. Raytek gehört zur Fluke-Gruppe. Schwesterunternehmen im Fluke-Firmenverbund ist die Firma DATAPAQ, ein weltweit führender Hersteller von Temperaturmess- und Analysesystemen für alle Bereiche der industriellen Wärmebehandlung.

Kontakt:
Stephan Wilke

Tel.: +49 30 478008412
Fax: +49 30 4710251
E-Mail: stephan.wilke@raytek.de
 
 
 
Fluke Process Instruments  |  Über Raytek  |  Stellenangebote  |  Partner Login
Impressum  |  Sitemap  |  Haftungsausschluss  |  Datenschutz

© Raytek Corporation 1999 - 2016