Raytek - Pyrometer mit minimalen Kosten pro Messstelle
  Support und Downloads   Aktuelles   IR Wissen   Kontaktieren Sie uns   Sprache ändern
 
Erweiterte Suche  
  Home   Industrieanwendungen   Produkte und Zubehör   Vertriebspartner
Home > Aktuelles > Presse > all about automation 2017

Pyrometer mit minimalen Kosten pro Messstelle

Mai 03, 2017

Fluke Process Instruments zeigt auf der all about automation Essen an Stand 331 Infrarot-Temperatursensoren für die Automatisierungstechnik. Diese lassen sich einfach und flexibel in verschiedenste Kommunikationsnetzwerke einbinden. Die Baureihe MI3 aus der Raytek-Produktlinie ermöglicht den Anschluss von bis zu acht Messköpfen an eine Kommunikationsbox - günstiger lässt sich keine Pyrometrie-Messstelle einrichten. Die Baureihe umfasst unter anderem eigensichere Ausführungen für Ex-Anwendungen (Zonen 1, 2, 21, 22) und das kleinste eigenständige Infrarot-Pyrometer überhaupt mit nur 28 mm Länge und 14 mm Durchmesser und Schutzart IP65.

MI3 Serie Bild: Mit MI3-Pyrometern lassen sich Temperaturmessstellen besonders kostengünstig einrichten

Der Messkopf liefert digitale Signale mit höchster Zuverlässigkeit an die OEM-Anlage oder an eine Kommunikationsbox wahlweise mit Analog-, Feldbus- oder Industrial-Ethernet-Anbindung. Für Hochtemperaturanwendungen und besonders raue Umgebungen eignet sich die neue Endurance-Baureihe, die mit diversen Pyrometer-Modellen verschiedenste Anwendungen im Messtemperaturbereich von 50 bis 3.200 °C abdeckt. Vielfältige Objektiv-, Fokus- und Visieroptionen bis hin zur integrierten Videokamera ermöglichen eine äußerst flexible Sensorbedienung und Fernüberwachung über Industrial Ethernet. Ein in den Pyrometern integrierter Webserver erlaubt die Datenarchivierung und Rückverfolgung und erleichtert die Problembehandlung. Die Baureihe umfasst Einfarb- und Zweifarbpyrometer mit optischen Auflösungen von bis zu 300:1 für hochpräzise Messungen an kleinen Objekten.

Fluke Process Instruments auf der all about automation Essen
21. - 22. Juni 2017
Stand 331


Kontakt:
Stephan Wilke

Tel.: +49 30 4780080
Fax: +49 30 4710251
E-Mail: marcom2.emea@flukeprocessinstruments.de
 

 
 
Fluke Process Instruments  |  Über Raytek  |  Stellenangebote  |  Partner Login
Impressum  |  Sitemap  |  Haftungsausschluss  |  Datenschutz

© Raytek Corporation 1999 - 2017