Raytek ist 40 geworden
  Support und Downloads   Aktuelles   IR Wissen   Kontaktieren Sie uns   Sprache ändern
 
Erweiterte Suche  
  Home   Industrieanwendungen   Produkte und Zubehör   Vertriebspartner
Home > Aktuelles > Presse > Raytek ist 40 geworden

Raytek ist 40 geworden!

November 14, 2003

Die Firma Raytek, eine weltweite Referenz, wenn es um Infrarot (IR) - Temperaturmessung geht, ist 40 Jahre geworden.

Die Raytek Geschichte begann 1963 mit der Gründung eines kleinen Unternehmens im kalifornischen Silicon Valley und der Entwicklung des ersten mikroprozessorgesteuerten IR-Handthermometers Raynger. In den folgenden Jahren entstanden weitere innovative IR-Sensoren, die den Namen Raytek über Nordamerika hinaus bekannt machten. Mit der Eröffnung der Europazentrale in der deutschen Hauptstadt kam es 1991 zu einer verstärkten Orientierung auf den internationalen Markt.

Der heutige Erfolg des Unternehmens beruht auf einer gelungenen Kombination von amerikanischem Vertriebs- und Marketingmanagement mit kreativem deutschem Ingenieurpotential und auf einem Nischenprodukt, welches in den verschiedensten Branchen eingesetzt wird.

Stationäre Pyrometer und Infrarot-Handthermometer eignen sich zur berührungslosen Temperaturmessung von -50 bis 3000°C. Sie bieten viele Vorteile gegenüber der Kontakt-Temperaturmessung, indem sie sich bewegende, sehr heiße, gefährliche oder unzugängliche Objekte genau messen können. IR-Thermometer können überall dort eingesetzt werden, wo die Temperatur eine kritische Rolle spielt, zum Beispiel zur Qualitätssicherung, Fehlersuche, Prozessüberwachung und -steuerung bei der Herstellung von Glas, Kunststoff, Papier, Zement, Stahl, Textilien, Lebensmitteln, zur Temperaturkontrolle an Maschinen und Ausrüstungen sowie bei vielen anderen Produktions- und Wartungsprozessen. Mit der Einführung seiner ersten Wärmebildkamera im September 2003 erschließt Raytek einen neuen Markt für das Unternehmen und bietet eine der vielfältigsten Produktpaletten an IR-Thermometern.

Mit 310 Mitarbeitern und mehr als 2,7 Mio. verkauften Geräten weltweit zählt Raytek zu den führenden Unternehmen in der Branche. Die Europazentrale beschäftigt heute 95 Angestellte. Neben dem Hauptgeschäftssitz in Santa Cruz und der Europa/Afrika-Zentrale in Berlin besitzt Raytek Niederlassungen in Großbritannien, Frankreich, Japan, China und Brasilien und ist mit mehr als 100 Vertretungen international präsent. Entwickelt und produziert wird in Santa Cruz, Beijing und Berlin. Raytek ist ISO 9001 zertifiziert.

Seit September 2002 ist Raytek Mitglied der Fluke Unternehmensgruppe und dadurch auch der Danaher Familie. Genau wie andere Firmen, die zur Fluke Gruppe gehören und deren Produkte Flukes Angebot ergänzen, behält Raytek seine Produktpalette bei und wird weiterhin innovative Temperaturmessgeräte entwickeln und unter eigener Marke verkaufen. Raytek sowohl als Fluke sind weltweit Synonyme für technisches Know-how, Qualität, Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit.

Für weitere Informationen, schauen Sie einfach in unsere dreisprachige Homepage: www.raytek.de

 
 
Fluke Process Instruments  |  Über Raytek  |  Stellenangebote  |  Partner Login
Impressum  |  Sitemap  |  Haftungsausschluss  |  Datenschutz

© Raytek Corporation 1999 - 2016