Infrarotpyrometer Raytek CI
  Support und Downloads   Aktuelles   IR Wissen   Kontaktieren Sie uns   Sprache ändern
 
Erweiterte Suche  
  Home   Industrieanwendungen   Produkte und Zubehör   Vertriebspartner
Home > Produkte und Zubehör > Compact Serie > Raytek CI > Produktübersicht
Produktlinks

Raytek CI

•  2 Modelle für Temperaturbereich
von 0 bis 500 °C
•  Ersatz für konventionelle Thermoelemente
•  Luftblasvorsatz und Wasserkühlung als Zubehör
•  Robustes Edelstahlgehäuse für Direktmontage
Raytek CI Infrarotsensor
Raytek CI Infrarotsensor Luftblasvorsatz für Infrarotsensor CI Wasserkühlgehäuse für Infrarotsensor CI
Verwandte Inhalte
Artikel
Sensors Magazine
 
Industrieanwendungen
Produktliste
Produktbeschreibung
Der CI Kompaktsensor wurde für den Einsatz in Standard-4-Draht-Systemen entwickelt. Die komplexe Elektronik des CI-Sensors wird durch ein robustes IP65-Edelstahlgehäuse wirkungsvoll geschützt und liefert selbst unter härtesten Umgebungsbedingungen genaue und reproduzierbare Messergebnisse. Das mit einem Gewinde ausgestattete Gehäuse ermöglicht eine einfache Installation.
Der Thermalert CI Kompaktsensor hat mit 50 Ohm die gleiche niedrige Ausgangsimpedanz wie ein Thermoelement. Er lässt sich somit problemlos an die üblichen Eingängen von Mess- und Anzeigegeräten anschließen.
Der Sensor eignet sich besonders für Applikationen, die einen kleinen, robusten Sensor erfordern.
 
 
Fluke Process Instruments  |  Über Raytek  |  Stellenangebote  |  Partner Login
Impressum  |  Sitemap  |  Haftungsausschluss  |  Datenschutz

© Raytek Corporation 1999 - 2016