Raytek XR Infrarotpyrometer
  Support und Downloads   Aktuelles   IR Wissen   Kontaktieren Sie uns   Sprache ändern
 
Erweiterte Suche  
  Home   Industrieanwendungen   Produkte und Zubehör   Vertriebspartner
Home > Produkte und Zubehör > Thermalert Serie > Raytek XR > Produktübersicht
Produktlinks

Raytek XR

•  Verschiedene Temperaturbereiche
Aluminium- oder Edelstahlgehäuse
Optionales Laservisier, Standard bei LTH Modellen
Sensorparametrierung direkt am Gerät
Analoge Ausgänge und digitale RS485 Schnittstelle parallel verfügbar
Umfangreiches Installationszubehör
Raytek XR Pyrometer
Raytek XR Pyrometer Raytek XR Pyrometer Raytek XR Pyrometer mit Edelstahlgehäuse
Verwandte Inhalte
Artikel
Sensors Magazine
 
Industrieanwendungen
Produktliste
Produktbeschreibung

Die Infrarotsensoren der Serie Raytek XR sind äußerst flexibel einsetzbare stationäre Pyrometer zur kontinuierlichen berührungslosen Temperaturmessung und -überwachung. Die XR Serie umfasst mehrere Modelle mit unterschiedlichen Wellenlängen, Temperaturbereichen und optischen Auflösungen. Ein robustes Gehäuse in Aluminium- oder Edelstahlausführung mit Schutzklasse IP65, RS485 Schnittstelle sowie eine leistungsfähige Elektronikplattform lassen das XR höchsten industriellen Anforderungen gerecht werden.Die hohe optische Auflösung in Verbindung mit einer Laservisiervorrichtung erlaubt die genaueste Messung auch von sehr kleinen Messflecken über größere Entfernungen. Ein intuitives Bedienfeld am Sensor ermöglicht die schnelle Programmierung und Bedienung.

Einheitliches Installationszubehör und eine einheitliche Software für sämtliche Modelle reduzieren die Installationskosten und die Ersatzteilvielfalt. Über eine flexible, vom Anwender definierbare Analogschnittstelle ist es möglich, den Sensor in nahezu jeden modernen Industrieprozess zu integrieren. Die neuen XR-Pyrometer von Raytek werden zur Prozessoptimierung in den verschiedensten Branchen eingesetzt, wie z.B. bei den Herstellungs- und Verarbeitungsprozessen in der Glas-, Kunststoff-, Textil-, Papierindustrie... usw. Die kontinuierliche Temperaturmessung ermöglicht es, die Produktivität zu erhöhen, gleichbleibende Produktqualität zu gewährleisten, Ausschuss zu vermeiden und den Energieverbrauch zu senken.

Model
Temperaturbereich
Spektralbereich
Optische Auflösung
LT
-40 bis 600 °C
8 - 14 µm
33:1
LTHSF
-40 bis 600 °C
8 - 14 µm
50:1
MT
250 bis 1200 °C
3,9 µm
30:1
G5 (Glas)
250 bis 1650 °C
5.0 µm
33:1
P7 (Kunststoff)
10 bis 360 °C
7,9 µm
30:1
 
 
Fluke Process Instruments  |  Über Raytek  |  Stellenangebote  |  Partner Login
Impressum  |  Sitemap  |  Haftungsausschluss  |  Datenschutz

© Raytek Corporation 1999 - 2016